Now Reading
Kunst im richtigen Rahmen

Kunst im richtigen Rahmen

Experten in Sachen Rahmen wie den gebürtigen Münchner Werner Murrer zu finden, ist selten. Einen, der darüber hinaus seine eigene Werkstatt betreibt, noch seltener. Bei WERNER MURRER RAHMEN ist die Kunst untrennbar mit dem Handwerk verbunden. Schreiner, Holzbildhauer, Glaser, Buchbinder und Vergolder bilden mit Künstlern und Kunsthistorikern eine einmalige Symbiose aus Fertigkeiten und Expertise. WERNER MURRER RAHMEN hat heute ein umfassendes Angebot: Rahmen für jedermann, egal welches Motiv, Format oder Material – bei Werner Murrer findet jedes Bild oder jede Sammlung seinen handgemachten Rahmen. Galeristen nehmen die Dienste Murrer’s ebenso gerne in Anspruch, ihre Werke im richtigen Rahmen zu präsentieren — genauso wie Museen auf der ganzen Welt. Letztere konsultieren und beauftragen Murrer häufig, wenn es darum geht Bilder eines Künstlers oder einer Künstlergruppe für eine Ausstellung zu rahmen.

Denn, die Crux mit den Künstlern der Klassischen Moderne ist oft die, dass sie in Kunstbüchern oder Katalogen ohne Rahmen abgebildet werden. Selbst Museumskuratoren und Experten, wissen oft nicht, wie Bilder eines Künstlers gerahmt wurden. Werner Murrer weiß es, meistens. Wissenschaftlich einmalig ist Murrers digitales Archiv. Es umfasst über 100.000 Fotografien von Bildern mit ihren originalen Rahmen. Gerade diese Daten, die einst durch reines Interesse am Thema und einer gewissen Besessenheit gesammelt wurden, sind heute ein besonders von Museen gefragter Datenschatz. Hinzu kommt eine physisch präsente Sammlung von 2.500 historischen Bilderrahmen. Es ist schon beeindruckend vor Rahmen zu stehen, die bis ins 15. Jahrhundert zurück datierbar sind; sein Spezialgebiet innerhalb des Spezialgebiets Rahmen, sind die Expressionisten, insbesondere die Künstler der Brücke.  

Murrer und sein Team gehen seit Jahrzehnten erfolgreich auf Spurensuche, so dass große Sammlungen, Museen und Galerien gerne seinen Rat suchen. In den Genuss der Expertise, kompetenter und individueller Beratung bei allen möglichen Rahmungsfragen kommt man bei WERNER MURRER RAHMEN selbstverständlich auch als Privatperson. Die Rahmenwerkstatt in München Thalkirchen freut sich auf Ihren Besuch!

Für Laien mag der Rahmen eines Kunstwerks unwichtig erscheinen. Für den Maler hat er vorwiegend praktische Aspekte: Er hält das Bild, dient der Befestigung und korrespondiert mit dem Gemälde oder der Fotografie. Wie mächtig oder wie filigran ein Rahmen gearbeitet ist, ist oft Anzeichen der damalige Mode, man denke an Barockrahmen. Für den Inneneinrichter mag er die Verbindung zwischen Bild und dessen Umgebung darstellen. Kunstexperten und Provenienzforscher hingegen lesen darin noch weit mehr, da der Rahmen für die fundierte (Echtheits-)Expertise von großer Bedeutung ist.

Getreu seinem Motto „Wir geben der Kunst den richtigen Rahmen“, sorgt Werner Murrer in seiner  500 qm Hinterhof-Werkstatt genau dafür: dass Kunst den richtigen Rahmen bekommt. 

München “Handgemachte Qualität”

WERNER MURRER RAHMEN ist neben vielen anderen Manufakturen, Händlern und Restaurants Teil von München „Handgemachte Qualität“. Der Guide ist unser neuestes Buch aus der Reihe der Makers Bible. Ein kompakter Stadtführer im Taschenbuchformat, der zu handgemachter, echter und leidenschaftlicher Qualität in München führt.